Aktuelles

Die Praktikumsmesse der 8. Hauptschulklassen

Den Kern des achten Schuljahres stellt das erste Betriebspraktikum dar. Größtenteils eigenverantwortlich verlassen die Schüler im Frühjahr für drei Wochen ihre gewohnte Umgebung und erfahren aus erster Hand, wie eine mögliche professionelle Zukunft für sie aussehen kann.

Die Auswahl der Betriebe, Praxen und Einrichtungen ist groß und kann abschrecken. Um dem entgegen zu wirken, stellten die Klassen 8H1, 8H2 und 8H3 am 21. und 22.05.12 ihre gewonnenen Erfahrungen in einer Praktikumsmesse den folgenden (Praktikanten-) Jahrgängen vor.

Mit Plakaten und im Gespräch berichteten die Schülerinnen und Schüler umfangreich über ihre Erlebnisse, informierten über Bewerbungsformen und gaben Empfehlungen für lohnenswerte Praktikumsstellen. Gleichzeitig konnten sie direkt auf die Suche nach einem interessanten Platz für sich selbst im zweiten Praktikum im Herbst gehen.