Studienfahrten

Im dritten Halbjahr der Qualifikationsphase unternehmen die Schülerinnen und Schüler Studienfahrten ins europäische Ausland. Die Ziele und Ausflüge orientieren sich an den jeweiligen Leistungskurs-Tutorien.

Auf dieser Seite stellen die Schülerinnen und Schüler die Fahrten vor.

Gemeinsame Begegnungsfahrt von Heinrich-Böll-Schule und Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule

Jugendliche mit und ohne Behinderung haben – trotz aller Unterschiede ihrer Fähigkeiten und Lebensumstände – viel gemeinsam. Häufig sind ihre Gedanken, Ängste, Hoffnungen und Bedürfnisse sehr ähnlich. Diese Beobachtung war vor fünf Jahren für einige Religionslehrerinnen und -lehrer der Anlass, die Begegnungsfahrt zu initiieren.

Weiterlesen

Toskana 2017

Kursfahrt der Leistungskurse Mathematik, Biologie sowie Politik und Wirtschaft

Prag 2015

Kursfahrt der Leistungskurse Mathematik, Chemie sowie Politik und Wirtschaft

London 2014

Samstagabend, am 4.Oktober 2014, fuhren alle Schülerinnen und Schüler der Stufe Z fünf Tage lang, bis zum 10.Oktober 2014, auf Kursfahrt nach London, England. Wir fuhren am Abend mit zwei Reisebussen um 22.30 Uhr los und kamen gegen 13 Uhr vor unserem Hostel "Equity Point", welches sich im Zentrum von London befand, an. Uns erwarteten fünf Tage voller gemischter Gefühle und neuen Erfahrungen. Für die einen war es das erste Mal in London, andere Schülerinnen und Schüler hingegen waren schon ein paar Male dort.