Mediothek

In der Mediothek können die Schülerinnen und Schüler der Gymnasialen Oberstufe selbstständig und eigenverantwortlich arbeiten. Hierzu stehen ihnen achtzehn Notebooks und ein großer Bestand an aktueller Literatur aller Fachrichtungen zur freien Verfügung.

Vorrangiges Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern Raum zu geben, in der unterrichtsfreien Zeit Lernstoffe zu vertiefen und gegebenenfalls Hausaufgaben zu bearbeiten oder Präsentationen und Hausarbeiten vorzubereiten.

Bei Bedarf unterstützt die Mediotheksbetreuung in diesem Zusammenhang die Schülerinnen und Schüler dabei, sich erfolgreich im selbstorganisiertem Lernen zu üben. So werden sie hinsichtlich der diesbezüglichen Anforderungen in Studium und Beruf vorbereitet.

Die großzügig gestaltete Räumlichkeit erlaubt es ebenfalls, dort kursweise einzelne Unterrichtsstunden abzuhalten, wenn z. B. eine Recherche Aufgabenbestandteil sein sollte.

Damit unter der Woche allen Schülerinnen und Schülern sämtliche Lernmittel zur Verfügung stehen, wird die Mediothek als Präsenzbibliothek geführt. Bücher dürfen nur eingeschränkt, nämlich zur Heimarbeit übers Wochenende, ausgeliehen werden.

Der Buchbestand wird in Zusammenarbeit mit den Fachlehrerinnen und Fachlehrern regelmäßig aktualisiert.

Kontakt

Mediotheksbetreuung

Martin Schorr

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag
9:25 bis 15:30 Uhr

Dienstag, Freitag
9:25 bis 14:00 Uhr

sowie nach Absprache mit der GOS-Leitung

Downloads